Themenführung kreuz & queer II

Ort: Residenzmuseum

kreuz & queer durchs Residenzmuseum

Themenführung anlässlich der Sonderausstellung
"metamorphosen in miniatur - fine queer art in gold und silber"
 

1. Juli 2022, 16.00 Uhr

Über den Tellerrand – Silber als Medium in Kunst und Handwerk in Barock und Moderne

 

Ort: Celler Schloss, Treffpunkt: Counterbereich
Kosten: 6,50 € (inkl. Museumseintritt für den gesamten Tag)

 

Reservierung (empfohlen) unter 05141 12 45 15

(Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt. Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Regelungen.)

Im Umkreis der Celler Welfenresidenz waren einst zahlreiche Gold- und Silberschmiede angesiedelt. Sie arbeiteten für den Hof, die Kirche und für wohlhabende private Auftraggeber im Adel und Bürgertum.

Auf der Spur herausragender Silberobjekte im Residenzmuseum geht es in dieser Führung um Material, Bedeutung und Wirkung des Edelmetalls bis hin zu den Silberminiaturen der Sonderausstellung „metamorphosen in miniatur“.

Zurück